Wir über uns

Ziele des Netzwerks

Gründung

Das Netzwerk wurde am 01.11.2011 von Mario Krengel und 5 weiteren Kollegen gegründet.

In verschiedenen Social Networks, in Service Centern und Pausenräumen wurden das Thema immer wieder von Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter angesprochen und diskutiert. Grundlage dieser Gespräche waren Informationen über bereits existierende Netzwerke, welche in den Unternehmen erfolgreich etabliert wurden und so zur Verbesserung des Arbeitsumfeldes, des Arbeitsklimas und des Abbaus von Vorurteilen beigetragen haben.

Dieses Netzwerk ermöglichte den Unternehmen Ihr Image eindeutig zu verbessern, den Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter gegenüber ein Zeichen zu setzen und das Interesse von Bewerbern an das jeweilige Unternehmen zu steigern.
Ausgehend von diesen Erfahrungen stellte sich daher dauerhaft die Frage, warum es bei der Deutschen Bahn AG kein solches Netzwerk gibt?

Als Ergebnis des daraus resultierenden Informationsaustausches zwischen den Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Deutschen Bahn entstand das railbow Netzwerk.

Grundgedanke

In enger und tiefer Zusammenarbeit mit den Unternehmensbereichen der Deutschen Bahn möchte das railbow Netzwerk die Deutsche Bahn bei der Realisierung ihrer Leitlinien unterstützen.

Das railbow Netzwerk setzt sich dafür ein, dass alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter unabhängig von ihrer sexuellen Identität ihr Können, ihre Fähigkeiten und ihr volles Potential im und für das Unternehmen ausschöpfen und einbringen können.

Das Ziel des railbow Netzwerkes ist es sich für den Abbau von Vorurteilen und der Förderung gegenseitigen Respekts einzusetzen. Wir wollen ein offenes positives Arbeitsklima schaffen in dem sich niemand wegen seiner sexuellen Identität verstecken muss.

Gleichzeitig möchten wir das Bewusstsein im Unternehmen für die Werte des Menschen mit vertiefendem Blick auf den Schwerpunkt der sexuellen Identität schaffen und stärken sowie eine Plattform für alle lesbischen, schwule, bi- und transsexuellen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sowie deren Freunde und Unterstützer anbieten.

Wir möchten als zuverlässiger Partner bei allen LGBT-Themen im Konzern Deutsche Bahn zur Verfügung stehen und ein positives Image der Deutschen Bahn in der LGBT-Community fördern.